15.06.2020

Mitteilung des Vorstandes des APH e.V.



Corona Update :
ZTP 2020
.
Hallo Züchter und Mitglieder:
Es sind für Oktober 2020
2 ZTP geplant.

Klostermannsfeld
und
Horn-Bad Meinberg


Kategorie: Admin-Infos
Erstellt von: Admin



LIEBE ZÜCHTER UND PON / OP BESITZER

INFORMATION DES VORSTANDS

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir alle fiebern einer Normalisierung unserer täglichen Lebensumstände und auch unseres Vereinslebens ungeduldig entgegen. Wie der Vorstand in seiner Verlautbarung ausgeführt hat, beobachtet er die Entwicklung (u. a. des Infektionsgeschehens und der entsprechenden Vorschriften) kontinuierlich.
Dieses Schreiben soll Ihrer Information über den aktuellen Stand der Planungen bzgl. der Zuchttauglichkeitsprüfungen dienen.

Vorab gesagt: Die Verlautbarungen des Vorstandes haben nach wie vor Bestand!

Nach jetziger Sachlage sind geeignete räumliche und örtliche Gegebenheiten (kontrollierbare Zugänge, ausreichende Weitläufigkeit um Abstands- und sonstige Vorgaben einhalten zu können etc.) die Voraussetzung um überhaupt solche Veranstaltungen planen und durchführen zu können/dürfen.
Unter diesen Kriterien und dem Bedürfnis Zuchttauglichkeitsprüfungen in unterschiedlichen Regionen unseres Landes durchzuführen, sind folgende Veranstaltungen geplant:

1. ZTP am ersten Oktoberwochenende in Klostermannsfeld
2. ZTP am zweiten Oktoberwochenende in Horn-Bad Meinberg.

Die Erarbeitung der notwendigen Detailpläne (Teams, Hygiene usw.) erfolgen unter Beachtung der, am Veranstaltungstag geltenden rechtlichen Vorgaben des jeweiligen Bundeslandes. Die entsprechenden Bestimmungen werden mit der Bestätigung der Meldung zur ZTP übersandt und sind von allen Beteiligten zwingend einzuhalten. Den Anweisungen der vor Ort Zuständigen ist unbedingt Folge zu leisten. Bei Nichtbeachtung erfolgt der Verweis vom Veranstaltungsgelände.

Meldeschluss für beide Veranstaltungen :12. September 2020 (Eingang bei der Zuchtleitung).

Für eine ziel- und erfolgsorientierte Planung bitten wir alle, die ihren Hund zur ZTP vorstellen wollen, bereits jetzt die Anmeldung vorzunehmen.


All dies steht selbstverständlich unter dem Vorbehalt der jeweiligen Corona-Lage!

Mit freundlichen Grüßen



gez. Astrid Schmidt           gez. Monika Bohlmann .
2.Vorsitzende                     Vorsitzende für Zuchtfragen



Berlin/Zwickau, den 14. Mai 2020